Hat Albert Einstein Eishockey gespielt

Es geht das Gerücht um, dass der brillante Forscher und Physiker Albert Einstein Eishockey gespielt haben soll. Er soll als Torwart in Kanada bei den Canwood (Saskatchewan) Canucks gespielt haben, als er sich eine Auszeit von seinen Forschungen gegönnt haben soll. Auch wird behauptet, dass Einstein schon in seinen jüngeren Jahren in Deutschland dem Sport nachgekommen sei.

Als ein weiteres Indiz, dass Albert Einstein Eishockey in Kanada gespielt haben könnte, gilt seine Freundschaft zum kanadischer Eishockeyspieler und -trainer Frank Fredrickson. Die beiden sollen sich getroffen haben, als Fredrickson die Mannschaft der Princeton University trainiert hat. Einstein selbst hat an der Princeton University bekannterweise gelehrt.

Wirklich verifiziert, dass Einstein wirklich Eishockey gespielt hat, konnte bisher aber noch nicht. Es bleibt wohl ein Mythos, der den Physiker aber umso interessanter macht.

Quelle:

  • http://www.greatesthockeylegends.com/2008/02/did-einstein-play-hockey.html

Leave a Reply