Kampe – Mythologie

Eine Kampe in der Mythologie ist ein weibliches Ungeheuer, das auf Befehl des Kronos die Kyklopen und Hekatoncheiren im Tartaros bewachte. Das Wort Kampe kommt aus dem griechisch Καμπή eigentlich „Krümmung“, hier: „Raupe“. Getötet worden soll die Kampe von Zeus, als er die Hilfe der Eingekerkerten im Kampf gegen die Titanen benötigte. Nach Diodor allerdings soll die Kampe nicht von Zeus, sondern von Dionysos erschlagen worden sein. (Quelle: Wikipedia)

Leave a Reply